Pioneer DDJ-400

Der neue Pioneer DDJ-400 ist ein fantastischer DJ-Controller, mit der Vertrautheit eines typischen CDJ- und Mixer-Setups. Der Controller wird mit einer Vollversion von RekordBox DJ geliefert, so dass Sie im Handumdrehen mit dem DJing beginnen können. Der Controller ist USB-busbetrieben und verfügt über eine eingebaute Soundkarte für den kompletten „plug’n’play“-Betrieb, was ihn extrem portabel und einfach einzurichten macht.

Der DDJ-400 ist der ideale Controller für Beginner DJs, die mit dem auflegen beginnen, mit der Sie die Grundfertigkeiten auf einem Deck erlernen können, das einem professionellen DJ-Setup entspricht.

Der Pioneer DDJ-400 ist kompatibel mit der neuen Tutorial-Funktion von RekordBox DJ, welches die Bedienung der Grundausstattung Schritt für Schritt erklärt und ein effizientes Lernen ermöglicht. Eine großartige Möglichkeit, DJing zu lernen, auch für den absoluten Anfänger.

Das Layout des DDJ-400 soll einem traditionellen Pioneer CDJ-Player und DJM-Mixer ähneln. Die Jog Wheels sind mit Mulden für die Finger versehen, die an die des Flaggschiffs CDJ2000 NXS2 Spieler erinnern. Mit Loop-Steuerelementen, Play und Cue-Tasten an den gleichen Positionen, die Sie normalerweise finden würden.

Die Mixer-Sektion ist eher wie eine eigenständige DJM-Einheit mit den gleichen Drehreglern und Layouts aufgebaut, wobei der eigentliche Vorteil die Effekt-Steuerung ist. Der ikonischste Teil eines jeden DJM-Mixers im Laufe der Zeit waren die Ein- und Ausschalttasten, die auch hier zu finden sind. Die Effekte auf die Software werden über eine einfache Taste ausgewählt.

Die Hauptbedienelemente verfügen standardmäßig über die Funktionen eines DJ-Controllers mit 16 Performance-Pads, wobei die Modi einschließlich des Keyboard-Modus von Pioneer es Ihnen ermöglichen, einen Cue-Point mit den Pads als Tastatur zu spielen. Andere Modi sind Sampler, Beat Jump und Pad FX. Es gibt auch die Ergänzung durch einen großen Pitch-Fader mit größerer Reichweite für eine präzisere Tonhöhenregelung.


HAUPTMERKMALE

Layout im Club-Stil

Die Tasten und Knöpfe des DDJ-400 sind genauso angeordnet wie bei Pioneers Clubstandard CDJ-2000NXS2 und DJM-900NXS2-Setup.

Tutorial-Funktion – lernen Sie, wie man DJ wird.

Folgen Sie den Anweisungen des Tutorials auf dem Bildschirm Ihres PCs/Macs. Auch wenn Sie ein absoluter Anfänger sind, können Sie das DJ-Prinzip erlernen. Die Tutorial-Funktion ist auch mit dem DDJ-RB kompatibel.

Mischerabschnitt

Verwenden Sie die Trimm- und EQ-Regler sowie die Cue-Tasten des Kopfhörers genauso wie beim DJM-900NXS2.

Player Section

Machen Sie sich mit Jog Wheels, Play/Pause- und Cue-Tasten, Tempo-Schiebereglern, einem Loop-Bereich und Cue/Loop-Ruftasten vertraut, genau wie beim CDJ-2000NXS2.

Track Suggestion – zeigt Tracks an, die gut zu dem aktuell wiedergegebenen passen.

Diese Funktion ordnet jeden Track in Ihrer rekordbox-Bibliothek danach, wie gut er mit demjenigen übereinstimmt, den Sie gerade abspielen, und hilft Ihnen, Titel auszuwählen, die gut zu Ihrem Set passen. Der Titel, der oben in der Titelliste angezeigt wird, ist derjenige, der für die nächste Wiedergabe am relevantesten ist. Blättern Sie schnell durch Ihre Musik und nutzen Sie Ihre Sammlung optimal.

Einfaches Teilen von Mixes für Social Media mit Track-Titeln und Zeitstempeln

Verwenden Sie rekordbox, um Ihre Sets aufzunehmen und über Social Media Kanäle wie Mixcloud, YouTube und KUVO mit der ganzen Welt zu teilen. Wenn Sie Ihren Mix hochladen, werden alle Titel und Zeitstempel automatisch von rekordbox hinzugefügt, so dass die Zuhörer jeden Titel überprüfen können, während sie Ihr Set genießen.

Wähle aus drei Sortierungsmodi

Ära: Tracks mit einem knappen Erscheinungsjahr.
Stimmung: Tracks mit ähnlicher Stimmung.
Assoziation: Tracks, die Eigenschaften wie Künstler, Label, etc. teilen.
Um diese Funktion effektiv zu nutzen, bauen Sie Track-Informationen in Ihrer rekordbox-Bibliothek auf.

Weitere Merkmale

  • Eingebaute Soundkarte (Audio-Interface) – Plug and Play durch einfaches Anschließen des Controllers an Ihren PC/Mac über ein einziges USB-Kabel.
  • Mic-Eingangsschaltung – klares Audio ohne Verzerrungen, auch bei hohem Eingangspegel.
  • Stromversorgung über USB-Bus – kein Anschluss an das Stromnetz erforderlich.
  • Beidseitig Haltegriffe – leicht zu tragen.
  • Class compliant- Der OS-Standardtreiber wird automatisch installiert.

Der DDJ-400 wird mit einer rekordbox DJ-Lizenz geliefert und arbeitet mit der neuesten Version von RekordBox DJ!

Der Pioneer DDJ-400 ist bei unserem Partner Recordcase.de HIER erhältlich.

Das offizielle Vorstellungsvideo des DDJ-400 Controllers auf Youtube